Aktive Themen

Foren-Statistiken
  • Foren-Beiträge:87.927
  • Foren-Themen:2.261
  • Mitglieder:157
  • Neuestes Mitglied:Tobiasaa


Geschrieben von:
14.01.2021,21:11
Forum: Vernichtung - Der ganze Rest
- Antworten (69)

Müll entsorgung im Müllwagen Videos auf meinem Youtube Kanal, ab jetzt gibt es Regelmäßig neue Videos von meiner Arbeit.

https://m.youtube.com/watch?v=QU6CmGGWO9c

Drucke diesen Beitrag


Geschrieben von: Marie2002
13.01.2021,23:35
Forum: Schuhsammlung
- Antworten (11)

Es gibt viele Hersteller, dadurch noch mehr verschiedene Modelle. Ich würde mir eine Art Lexikon wünschen in dem die unterschiedlichen Gummistiefel aufgeführt werden. Manchmal sieht man auf der Straße sexy Stiefel, kann die Trägerin nicht fragen und sucht vergebens nach diesen Gummistiefeln.

Hunter gibt es immer wieder in Sonderausführungen, auch nicht schlecht wäre eine Möglichkeit sich über Vor- und Nachteile verschiedener Modelle zu informieren. 

Meine neuesten Stiefel sind von Rudds, von denen habe ich hier und auch offline noch nichts gesehen.
Als nächstes will ich mir welche von Rockfish bestellen,  die habe ich bis jetzt nur auf Fotos gesehen

Drucke diesen Beitrag


Geschrieben von: IvyMike
10.01.2021,14:06
Forum: Schuhe
- Antworten (9)

Hallo zusammen,

sorry, dass ich in letzter Zeit nicht besonders aktiv war; irgendwie ist gerade ein bisschen die Luft raus.
Dafür gibt's für die Freunde des feinen Schuhwerks mal wieder 'ne Verbrennungsaktion:

Ein paar edle Peter Kaiser Pumps mit 'nem süßen 2 cm Absatz ("Kitten Heel") sind gestern im Ofen gelandet.

[Bild: 646f321366098012.jpg]
[Bild: 5c2f401366098016.jpg]
[Bild: 6b48fb1366098028.jpg]

Das Sneaker-Pärchen von Head, das unter "Quälen" beschrieben ist, ist danach auch im Ofen gelandet.
Davon gibt's leider keine Bilder, da hatte ich einfach meinen Spaß damit  Winking-face

Grüße, IvyMike.

Drucke diesen Beitrag


Geschrieben von: Tobi
08.01.2021,15:36
Forum: Vernichtung - Der ganze Rest
- Antworten (6)

Wie kam ich eigentlich zu meinem Fetisch?
 
 
Alles beginnt bei meiner Mutter, sie hat schon so lange ich denken eine Vorliebe für Dinge aus und mit Latex.
Geboren wurde ich in der DDR. Dort war es schwer für meine Mutter mit ihrem Fetisch zu leben, viele Dinge aus Latex gab es nicht.
Darum drehte sich sehr viel um wenige Dinge bei ihr.........Schnuller , Babyflaschen, Luftballons und  Kondome waren die Dinge die erhältlich waren und bei ihr und später auch bei mir zu Fetischobjekten wurden.
 
 
So lange wie ich zu Hause bei meiner Mutter lebte habe ich immer von ihr diese schönen weißen Hartplastik Schnuller mit festem Ring bekommen und jeden Abend eine Nuckelflasche mit Tee bis zu meinem 16 Lebensjahr. Dadurch war ein Schnuller für mich ganz normal.
Mit 14 Jahren sollte sich das jedoch drastich ändern, dank ihrer Schwester........aber dazu später.
 
 
Das ich zu Hause einen Schnuller im Mund hatte  war von ihr gewollt, wenn ich mal keinen hatte wurde gleich nachgefragt wo der Schnuller sei.
Meistens lagen sie irgendwo in der Wohnung rum.
sie selber hatte auch mehrere rosa Schnuller auf ihrem Nachtschrank zu liegen, was sie damit machte sollte ich ein paar Jahre später noch raus finden.
Luftballons und Kondome haben wir beide immer um die Wette aufgeblasen, welcher zuerst platzt. Das hat sie meistens gewonnen.
Oder wir haben sie kaputt getreten und uns drauf gesetzt bis sie platzten.
Unser Müll wurde in der Feuertonne verbrannt, so auch die Ballonfetzen, Schnuller, Babyflaschen, meine Babykleidung, Spielzeug  u.s.w.
Die Schnuller die in der Wohnung rum lagen wurden von ihr in einer Kiste gesammelt, wenn die Kiste mal wieder voll war musste ich sie zur Feuertonne bringen.
Jeden Schnuller musste ich einzeln ins Feuer werfen und meine Mutter erfreute es unheimlich wie die Schnuller verbrannten. Sie fand  den Geruch vom brennenden Latex zu schön.
Wenn sie abends allein die Lust pachte dann nahm sie einfach einen  Schnuller oder eine Babyflasche und drehte den Sauger über einer brennenden Kerze bis er brannte. Sie pustete die Flamme aus, nach mehreren
anzünden des Schnullers duftete der Raum nach verbrannten Latex. So habe ich am nächsten Morgen öfter angeschmorte Babyflaschen und Schnuller auf dem Tisch im Wohnzimmer stehen sehn.
 
Mit 14 War die Schwester von meiner Mutter bei uns zu Besuch und sollte Abends auf mich aufpassen. Sie hat mich dann Abens in meinem Zimmer gedemütigt, bei meinen Babyflaschen die Sauger abgeschnitten und die ganzen Schnuller aus meiner Schnullerkiste auf meinem Bett kaputt getrampelt. Einen Schnuller hat sie sich in ihren Mund gesteckt und dabei Zigaretten geraucht und Qualm durch den Schnuller geblasen. Meinem Kuschelteddy den Kopf abgerissen und alle Babydinge in den Müll geworfen. Sie wollte damit bezwecken das ich mit der Babyscheiße aufhöre.
Meine Mutter hat neue Schnuller und Flaschen gekauft und mir weiter jeden Abend die Flasche mit Tee gemacht.
 
Schreibt mich ruhig an .
Ich erzähle gern mehr über meinen Fetisch

Drucke diesen Beitrag


Geschrieben von: Marc
07.01.2021,16:33
Forum: Oberbekleidung
- Antworten (11)

Hallo zusammen,

ich habe da noch so eine niedliche Frozen-Winterjacke mit Anna und Elsa (Die Eiskönigin) in Größe 140...vielleicht erinnern sich einige daran, sie wurde hier im Forum seinerzeit von mehreren Usern vorgestellt.

Meine Frage ist: Hat vielleicht jemand Interesse an dieser Mädchenjacke? Die ist echt süß. Aber man muss sich ja auch mal trennen Winking-face

Drucke diesen Beitrag


Geschrieben von: marionza
31.12.2020,00:35
Forum: Vernichtung - Der ganze Rest
- Antworten (35)

Heute habe ich für eine Freundin  gemeinsam mit einen anderen Freund ein Sofa bei einer Familie  mit kleinen Kindern abgeholt.
Eigentlich sollte es zum Sperrmüll und da wir es ganz kurzfristig  abgeholt haben kamen unter den Sofa bestimmt eine Hand voll Schnuller und diverse Kinderspielzeug zum Vorschein.
Die Mutter nahm die Sachen, hob sie auf und warf die im Beisein der Kinder direkt in den Mülleimer. Wir luden das Sofa ein und brachten es zu meiner Freundin.  Beim aufstellen viel ein Bettkasten auf in dem eine alte Babywolldecke lag. Ich habe  die Familie  angerufen  und von der Decke berichtet und das ich diese die Tage zurück bringen könnte. Da sagte mit die Mutter  das es eine alte Decke ihrer Tochter sei und sie die absichtlich  im Sofa gelassen habe weil das ja eigentlich  auf den Müll sollte. 
Da habe sie in der Eile aber nicht mehr daran gedacht sie da raus zu holen und in die Mülltonne zu werfen. Ich solle die bitte mit dem alten Sofa meiner Freundin  zum Sperrmüll werfen.

Drucke diesen Beitrag


Geschrieben von: lfcasual
28.12.2020,15:32
Forum: Schuhe
- Antworten (2)

Hi zusammen, 

Hab jetzt schon öfter solche Chucks gesehn wo an der Seite oder sogar an beiden Seiten der Stoff leich bis hin zu komplett gerissen ist.

[Bild: 91037c1364281507.jpg] [Bild: ed9a781364281513.jpg] [Bild: f944ad1364281517.jpg] 

Ist das Absicht oder eher eine Schwachstelle?
Gibts Erfahrungen damit... 

Lg Chris

Drucke diesen Beitrag


Geschrieben von: gymshoelover
13.12.2020,17:47
Forum: Schuhe
- Antworten (4)

LehroyHero hat mal wieder Chucks verbrannt... Face-with-tears-of-joy 


https://www.youtube.com/watch?v=_Y_EXIwJLbg&t=20s

Drucke diesen Beitrag


Geschrieben von: nubrunike
01.12.2020,12:02
Forum: Schuhsammlung
- Antworten (3)

Elk weekend prober ik sportschoenen uit de prullenbak te rood

Hier is een knock-out

[img] http://www.imagebam.com/image/bbc8d71361689395 [/ img]


[IMG] https://thumbs2.imagebam.com/f9/ba/7c/edfa381361690299.jpg [/ IMG]

Drucke diesen Beitrag


Geschrieben von: schuhlover
28.11.2020,17:32
Forum: Schuhe
- Antworten (6)

Hallo Freunde brennender Schuhe,

endlich habe ich mich mal wieder aufgerafft um Schuhe zu verbrennen. Getroffen hat es diesmal 2 Paar Stoffschuhe, die ich im Frühjahr einem Mädel auf vinted.de (ehemals kleiderkreisel.de) abgekauft habe.

Ich wünsche wie immer viel Spaß beim Anschauen
Euer schuhlover

https://youtu.be/FuMMH9RCpPY

Drucke diesen Beitrag