Aktive Themen

Foren-Statistiken
  • Foren-Beiträge:87.927
  • Foren-Themen:2.261
  • Mitglieder:157
  • Neuestes Mitglied:Tobiasaa


Geschrieben von: gustavsson
16.09.2018,16:19
Forum: Strumpfhosen, Nylons, Mieder und Socken
- Antworten (8)

Ich bin auf eine Frau im Internet gestoßen, die sich Karen Sisco nennt. Sie zerreißt Strumpfhosen und gelegentlich auch halterlose Strümpfe und auch echte Straps-Nylons ganz erbarmungslos. Sie sind in 99 % der Fälle ohne jeden Schaden und von ziemlich teuren Marken. Die Videos sollten eigentlich hier gespeichert werden, denn die Links führen vielleicht schon nach ein paar Monaten ins Nichts.
Leider zeigt sie niemals ihr Gesicht vollständig, ich würde ja gern irgendwelche Emotionen ablesen. Sie hat auf jeden Fall dunkle Haare und ist wohl an die 40 Jahre alt. Was mit den Resten der Strumpfhose geschieht, ist auch unklar - sie bleiben auf dem Bett oder Boden liegen, wenn ausgeblendet wird. Mitzuerleben, wie sie in den Mülleimer oder gar in ein Kaminfeuer oder einen Ofen befördert werden, wäre natürlich auch geil.
Ich werde versuchen, nach und nach alle Links hierher zu stellen. Es sind ziemlich viele.


https://www.youtube.com/watch?v=6gj46nVP-H8
https://www.youtube.com/watch?v=qp__Sf9wE24
https://www.youtube.com/watch?v=urfUEoNgleA&t=130s

Drucke diesen Beitrag


Geschrieben von: schuhlover
02.09.2018,23:07
Forum: Schuhe
- Antworten (14)

Ab 4:33 Minuten geht's los Winking-face
https://www.youtube.com/watch?v=jsgw_cO97Kw

Drucke diesen Beitrag


Geschrieben von: Lady B
31.07.2018,05:12
Forum: Unterwäsche, Sportsachen und Bikinis
- Antworten (3)

Ausgediente Bh`s und Slip
werden bei uns nicht gleich weggeworfen!
Erst wenn der Zustand sich verändert hat :-)

[Bild: pic.php?id=299]

Drucke diesen Beitrag


Geschrieben von: BootsCut
15.07.2018,11:24
Forum: Schuhe
- Antworten (126)

]Hi,

ich bin neu hier im Forum und stehe total darauf, mir die Stiefel von den Füssen zu schneiden.
Zum Einstand bin ich bereit, hier im Forum 3 Paar Overknees unter Anleitung zu opfern..
Wer hat Lust und unterstützt mich dabei?

gruss
bootscut

Drucke diesen Beitrag


Geschrieben von: Domestos
05.07.2018,22:56
Forum: Gemischte Vernichtung
- Antworten (118)

Völlig unerwarteter Fund in einem zur Leerung bereitstehenden Müllcontainer. Die Pumps hatten nur minimale Gebrauchsspuren, und die Strumpfhose war noch völlig in Ordnung. Kurz erschlossen hatte ich alles gerettet, bevor es vom Müllwagen zermalmt wurde.

[Bild: 184858913207564.jpg]

Drucke diesen Beitrag


Geschrieben von: Snowcat
01.05.2018,18:51
Forum: Schuhe
- Antworten (1)

Hey,
ich weiß, dass ich mit den Stiefeln etwas allein dastehe, dennoch frage ich mal in die Runde, ob jemand Interesse an einer Vernichtung meiner Winterstiefel hätte. Der Winter ist vorbei. Ich hatte viel Spaß mit denen im Freien (nicht solche Praktiken xD) und würde im kommenden mal neue anschaffen. Schlagt Ideen vor, wenn ihr Interesse habt.

https://www.youtube.com/watch?v=eU22i-4fFVE

Drucke diesen Beitrag


Geschrieben von: sirdestroy
14.04.2018,22:55
Forum: Schuhe
- Antworten (17)

Hallo Hallo

Ich habe nun nach längerer und erregungsvoller Begutachtung der einzelnen Forenbeiträge auch entschlossen mich hier dazu zu gesellen. Ich selbst zerstöre auch sehr gerne Schuhe auf verschiedenste Art und Weisen. Ich glaub wenn ich es zähle komme ich auf ca 12 Paare die mir schon zum Opfer gefallen sind Grinning-face .
Darunter gebe ich mich jedoch nur mit Sneakern von Nike, Adidas und aber auch neuerdings Chucks ab. Habe auch eine menge Dinge erlebt, von Sneakerzerstörungen, Geschichten die mir größtenteils wirklich so passiert sind und auch ein Archiv mit Bildern und Vidos davon. Weiss jetzt nicht, ob ich den Geschmack von jemandem hier teile, aber ich poste einfach mal ab und an hier was rein. Wer AirMax, Roshe, Free Run oder Superstars mag, kann gespannt sein Grinning-face .

Ich hoffe ich darf den Thread hier mal so reinstellen, und werde mal noch ein paar meiner Bilder dranhängen winking-face

Drucke diesen Beitrag


Geschrieben von: schuhlover
27.01.2018,19:45
Forum: Support, Feedback und Anregungen
- Antworten (12)

Hallo Ihr Lieben,

leider gab es vor 2 Wochen ein Problem beim Update der Forensoftware. Obwohl ich vor dem Aktualisierungsprozess die Forendatenbank gesichert habe, kann ich nun nicht mehr auf das Wiederherstellungs-Tool zugreifen. Sämtliche Maßnahmen und Versuche waren leider zwecklos. Ich konnte leider nur über Umwege ein Update mit Stand Januar 2016 einspielen Crying Face Ich bleibe mit meinem Hoster in Verbindung und vielleicht gelingt es mir ja doch noch die aktuelle Forenversion vor dem Crash wiederzubekommen - erwartet jedoch ned zu viel...

Es ist alles andere als optimal, aber besser als gar kein Forum Winking-face In diesem Sinne hoffe ich auch zahlreiche Beiträge von Euch! Für Anregungen, Vorschläge, Kritik etc. rund ums Forum steht Euch der Bereich "Support, Feedback und Anregungen" immer zur Verfügung Smiling Dieses Forum ist eine Anlaufstelle für alle Fetis, egal welcher Bereich. Also lebt Euern Fetisch aus.

Drucke diesen Beitrag


Geschrieben von: Inga Maedchenwaesche
20.10.2015,16:37
Forum: Gemischte Vernichtung
- Antworten (55)

Hallo Ihr Lieben,

es ist nicht leicht Müllmann zu sein und den Müll meiner Nachbarin emotionslos in den Müllwagen zu befördern und zur Verbrennung in die MVA zu bringen, aber lest selbst:

Bei uns wird dienstags und freitags der Müll zur Verbrennung abgeholt, und meine Nachbarin sagte mir gestern ( Montasg ),, dass es wieder an der Zeit wäre ihren Kleiderschrank etwas zu leeren. Wenn sie alles zusammen verbrennen lassen würde, würde das sicherlich gut und gerne 2 Mülltonnen füllen, also soll die Aktion schön langsam und für die Müllmänner qualvoll vor sich gehen. Sie möchte, dass es von den Aktionen absolut keine Bilder geben solle, denn die Müllmänner sollen die letzten Personen sein, die die Sachen meiner Nachbarin sehen sollen bevor sie für immer im Müllwagen verschwinden und dann verbrannt werden.

Heute morgen läutete meine Nachbarin an meiner Tür und meinte, dass die Mülltonnen jetzt sicherlich gut gefüllt sein würden und es an der richtigen Zeit wäre mit der ersten Aktion zu beginnen. In der Hand hielt sie eine Plastiktüte damit ich nicht sehen sollte was sich darin befand. Also gingen wir zusammen runter zu den Mülltonnen und hatten bald die " richtige " Tonne entdeckt. Nach der Öffnung des Deckels erblickten wir ekelhaft riechenden benutzten Katzenstreu ( oder auch vom Hamster ). Meine Nachbarin öffnete die Plastiktüte und zog ein kleines schwarzes Lederminiröckchen hervor. Lachend meinte sie: Dieser eklige Spreu ist genau das Richtige für ein Bad von meinem Röckchen und drückte es mit beiden Händen in den Spreu..... Das Röckchen sog auf der Rückseite den feuchten ekligen Spreu auf. Auf der Oberseite liess meine Nachbarin das Röckchen wie es war. Den Deckel der Mülltonne liessen wir offen, denn spätestens in einer Stunde würden sicherlich die Müllmänner kommen und ihrer Arbeit nachgehen. Wir "legten uns auf die Lauer"und wurden Zeuge für folgenden Tathergang:

Die Müllmänner schoben auch ihren Karren unter dieser besagten Tonne und brachten so die Tonne durch einen Hausflur zur Strasse, wo der Müllwagen stampfend bereit stand. Emotionslos von den Müllmännern wurde die besagte Mülltonne noch einmal geöfnet, ein Blick auf das Röckchen geworfen, eingehängt, hochgezogen und bis zum Anschlag gekippt, dann wurde der Vorgang ein zweites und ein drittes Mal wiederholt. Als die Tonne wieder auf der Strasse stand, wurde sie noch einmal prüfend geöffnet und für gut befunden da sie vollkommen geleert worden ist. Das Röckchen, das sich gegen diesen Vorgang nicht wehren konnte, wurde anschliessend sofort von der stampfenden Presse zermalmt und ist sicherlich jetzt, wo ich diese Zeilen schreibe, in der MVA schon verbrannt worden.

Weitere Aktionen werden folgen und wenn Ihr es möchtet, werde ich Euch davon berichten

Liebe Grüsse

Inga

Drucke diesen Beitrag


Geschrieben von: Tonio59
03.10.2015,14:00
Forum: Unterwäsche, Sportsachen und Bikinis
- Antworten (5)

Ich habe ja eigentlich keinen Unterwäschefetisch, aber die beiden folgenden (schon etwas älteren) Nachrichten aus dem Web haben mich doch sehr aufgewühlt und wünschen lassen, ich könnte in der Nähe einer der so beschenkten Mülltonnen sein:

"Iggy Azalea throws her knickers away after one wear. The 'Fancy' hitmaker, 24, treats herself to some new lingerie before every show, but she admits she doesn't get much use out of them as she bins them after the gig because she doesn't like to wear them twice. Speaking on the Kiss FM radio Breakfast Show, she said: "'very show I get a new pair of underwear. I put it on and then I throw it out after and that's the end.' However, the Iggy isn't the only pop star to throw out underwear after a concert as Rita Ora does exactly the same. Rita added: 'We don't see the same underwear twice.'"

Noch mehr beschäftigt mich der Gedanke, dass Iggy Azalea bei jedem Auftritt auch Strumpfhosen trägt. Die werden vermutlich kein besseres Schicksal haben. Face-With-Open-Mouth

Und hier zu Lady Gaga: "Die Sängerin instruierte jetzt ihre Assistenten alle alten BHs und Slips zu entsorgen. - Die Musikerin hat den weich fallenden Stoff für sich entdeckt und soll Berichten zufolge ihre gesamte alte Unterwäsche weggeworfen haben, um sie durch Seide zu ersetzen."

Viele Grüße,
Tonio

Drucke diesen Beitrag