Aktive Themen

Foren-Statistiken
  • Foren-Beiträge:86.616
  • Foren-Themen:2.207
  • Mitglieder:195
  • Neuestes Mitglied:sonusood


Geschrieben von: mottenlilly
14.07.2012,00:22
Forum: Unterwäsche, Sportsachen und Bikinis
- Antworten (7)

... wurde ja schon in der "Sehenswert"-Rubrik vorgestellt. Hier nun die Moeglichkeit, es mit eigenen Augen zu sehen.

Eure Mottenlilly

Drucke diesen Beitrag


Geschrieben von: böse fee
12.07.2012,22:43
Forum: Unterwäsche, Sportsachen und Bikinis
- Antworten (12)

Auch dieser alte Slip ist ein Fall für die Mülltüte

[Bild: zoSwVDW9.jpg]

fee nerd

Drucke diesen Beitrag


Geschrieben von: pauline
08.07.2012,17:35
Forum: Fetischartikel reparieren
- Antworten (92)

Oftmals hält man in einer Aktion inne und sagt sich: Das war jetzt doch der absolute Höhepunkt, ein Super-Erlebnis! Wenn ich das nur auch nochmals machen könnte, dazu vielleicht etwas anders. Eventuell hatte ich etwas gelernt, oder ich vermute noch grösseren Genuss bei einigen Variationen.

Also einfach stoppen, eine "Wiederherstellungsaktion" planen und hier nun zu dokumentieren, das ist der Gedanke dabei. Je nachdem, wie weit die Aktion schon gelaufen ist, wie gross der Aufwand wird, - kann ja das Ziel dazu gesteckt werden: Soll zum Beispiel ein Schuh nochmals (bedingt) tragbar werden? oder soll nur ein Teil davon nochmals zerschnitten werden können, - oder soll er jetzt nochmals alles am Fuss durchleiden können?

Unter dem Thema "Das Paket" erleidet ein total fertiger Single Victory-Winterchuck die ersten Schritte zur Auflösung.
Gymshoelover machte den Vorschlag:
Re: "Das Paket" - Das wäre doch jetzt ein super Demonstrationsobjekt für die Reparatur-Rubrik...Grinning-faceGrinning-faceGrinning-faceGrinning-face

Also nichts wie los!

Vorerst erfolgt eine Bestandes -Aufnahme:

Das Bild des Standes der Vernichtung:
[Bild: cGO54NAm.jpg]

Aber alle Teile - ausser der Schnürung - sind noch ungetrennt zusammen:
[Bild: 2D3n4Cl0.jpg]
[Bild: PJ7g03jT.jpg]
[Bild: JBnfNUsY.jpg]

Drucke diesen Beitrag


Geschrieben von: böse fee
27.06.2012,13:36
Forum: Unterwäsche, Sportsachen und Bikinis
- Antworten (4)

Hallo,

es gibt wieder etwas neues aus meiner Schimmeltüte zu sehen:

[Bild: yg08B756.jpg]

fee Face-with-tears-of-joy

Drucke diesen Beitrag


Geschrieben von: Umweltrettung
26.06.2012,19:54
Forum: Socken, Strümpfe, Nylons, Strumpfhosen Sammlung
- Antworten (1)

Was auch sehr verführerisch aussieht, sind Söckchen in Schuhen ;-)
Schaut mal hier diese ;-)

[Bild: Iazt41YS.jpg]

Drucke diesen Beitrag


Geschrieben von: Franky987
21.06.2012,19:55
Forum: Unterwäsche, Sportsachen und Bikinis
- Antworten (1)

Hallo zusammen,

ich habe vor geraumer Zeit einmal einen sehr hochwertigen BH von einem lieben Bekannten hier aus dem Forum erhalten. Der BH war weiß und von der Marke Passionata. Er sah aus wie neu, hatte aber leider einen Rostfleck an der Seite eines Körbchens. Da hat wohl ein Häkchen eines anderen BHs dran gelegen und irgendwie war einer der beiden BHs bei der letzten Wäsche nicht ganz trocken.
Ich habe den BH mehrmals gewaschen, hatte aber keinen Erfolg mit der Rostentfernung. Dann habe ich im Netz gelesen, dass Salz und Zitrone helfen soll. Ich habe also den BH nass gemacht, eine Zitrone ausgepreßt und Salz in eine Tasse gegeben. Davon habe ich einen Sirupartigen Brei angerührt und diesen dick auf den Rostfleck gegeben. Das Ganze habe ich über Nacht stehen gelassen und am Morgen ausgewaschen. Der Rostfleck war fast ganz verschwunden und nach der nächsten Wäsche des BHs war überhaupt nichts mehr zu sehen.

Der BH ist natürlich heute noch in meiner Sammlung. winking-face winking-face

LG Franky

Drucke diesen Beitrag


Geschrieben von: böse fee
18.06.2012,21:46
Forum: Unterwäsche, Sportsachen und Bikinis
- Antworten (15)

[Bild: Wi2dvpC3.jpg]

fee nerd

Drucke diesen Beitrag


Geschrieben von: pauline
17.06.2012,22:14
Forum: Fetischartikel reparieren
- Antworten (61)

Inzwischen haben sich hier einige eingefunden, welche von diesem Thema sich angezogen fühlen. des Weiteren können hier alle Neuzugänge aufgezeigt werden, welche zum Vorhinein oder sogar speziell für "Bearbeitungen" erwünscht sind.

Ein wilder Haufen, bei welchem dann spezifisch konkret noch zu entscheiden ist, ob dieses Thema dazu passt oder das freie Schnippseln Nachschub braucht (Schnippselfutter)

[Bild: 5xKJzYRM.jpg]

[Bild: 81eWGn64.jpg]

Drucke diesen Beitrag


Geschrieben von: pauline
16.06.2012,23:37
Forum: Schuhsammlung
- Antworten (23)

Manche Zerstörungsfestivitäten werden begleitet vom Herausreissen von Zungen.

Am Beispiel von Chucks sieht dann das so aus:

[Bild: c1E3xJHr.jpg]

Lässt sich nun eine Technik herleiten, wo solche Zungen wieder eingesetzt werden können?

Das würde Perspektiven eröffnen, zum Beispiel bis zum "Zungentausch" zwischen Chucks verschiedener Farben! rolling-eyes Idea Idea Idea Face-with-tears-of-joy Face-with-tears-of-joy Face-with-tears-of-joy

Drucke diesen Beitrag


Geschrieben von: pauline
15.06.2012,23:53
Forum: Restauration Fetischartikel
- Antworten (49)

Warum gerade Chucks? Weil diese vielleicht es mir einfacher machen, es geht leichter.
Wozu? Man kann das tun um die Resultate weiter zu tragen, in Sammlungen zu integrieren, noch "reifer" zu machen oder auch nur um sie stilvoller zu vernichten.

Beispiel:
Innenfütterung "flicken", verstärken, reparieren.
An eine m Paar meiner Chucks reisst das Innenfutter auf, entlang des seitlichen Schutzbandes, wobei man von Aussen nichts erkennen kann:

[Bild: FhRnQ7Sk.jpg]

[Bild: gJOmp6o5.jpg]

[Bild: vKP34zIn.jpg]

Gibt es dazu Vorschläge was zu tun ist? Hat jemand ähnliches erfahren? Hat jemand erfahren wie es zu solchen "Auflösungs"-Erscheinungen kommen kann?

Drucke diesen Beitrag