Hallo, Gast
Du musst dich registrieren bevor du auf unserer Seite Beiträge schreiben kannst.

Benutzername/E-Mail:
  

Passwort
  





Durchsuche Foren

(Erweiterte Suche)

Foren-Statistiken
» Mitglieder: 178
» Neuestes Mitglied: Doheem
» Foren-Themen: 2.115
» Foren-Beiträge: 85.177

Komplettstatistiken

Benutzer Online
Momentan sind 120 Benutzer online
» 1 Mitglieder
» 119 Gäste
lol5000

Aktive Themen
Opfer4 Süßer Scout Mädche...
Forum: Vernichtung - Der ganze Rest
Letzter Beitrag: mm89
Vor 3 Stunden
» Antworten: 35
» Ansichten: 210
Schulpacks und Taschen - ...
Forum: Vernichtung - Der ganze Rest
Letzter Beitrag: mm89
23.01.2022,22:29
» Antworten: 64
» Ansichten: 8.744
Jemand Lust auf Reitsache...
Forum: Vernichtung - Der ganze Rest
Letzter Beitrag: IvyMike
23.01.2022,16:43
» Antworten: 103
» Ansichten: 9.837
Mein Sammelbestand & Trag...
Forum: Schuhsammlung
Letzter Beitrag: IvyMike
23.01.2022,16:08
» Antworten: 73
» Ansichten: 8.663
Schuhe verfeuert :)
Forum: Schuhe
Letzter Beitrag: IvyMike
23.01.2022,15:52
» Antworten: 17
» Ansichten: 597
Die nächste bitte
Forum: Oberbekleidung
Letzter Beitrag: HomeOfficer
21.01.2022,09:29
» Antworten: 6
» Ansichten: 851
Meine Winter- und Daunenj...
Forum: Klamottensammlung
Letzter Beitrag: Hilfi1234
20.01.2022,22:15
» Antworten: 42
» Ansichten: 3.080
Zerschneiden oder Zerreiß...
Forum: Oberbekleidung
Letzter Beitrag: HomeOfficer
19.01.2022,11:16
» Antworten: 7
» Ansichten: 712
Sammlung von School shoes
Forum: Schuhsammlung
Letzter Beitrag: schuhlover
18.01.2022,19:56
» Antworten: 33
» Ansichten: 3.217
Neuzugänge 2021
Forum: Schuhsammlung
Letzter Beitrag: schuhlover
18.01.2022,08:50
» Antworten: 2
» Ansichten: 59

 
  Meine Sockensammlung
Geschrieben von: Umweltrettung - 18.04.2011,13:50 - Forum: Socken, Strümpfe, Nylons, Strumpfhosen Sammlung - Antworten (20)

Naja, dann will ich euch jetzt mal meine Sockensammlung nicht vorenthalten.

Hier könnt ihr euch sie anschauen:
http://socken34.chapso.de/meine-sockensa...24231.html

Jeden Tag kommt ein weiteres Paar dazu. Habe bestimmt um die 200 Paar Socken in meiner Sammlung.
Falls jemand Interesse an den gestreiften Sneakern hat, kann bei Ebay reinschauen, hab sie reingestellt. Laufen noch knapp 3 Tage. Schaut einfach dann mal unter dem Ebay-Namen: umweltfreak2010


Wieviele Paare habt ihr denn so etwa?

Drucke diesen Beitrag

  Letzte Nacht hat's im Wald gebrannt...
Geschrieben von: gymshoelover - 13.03.2011,17:18 - Forum: Schuhe - Antworten (260)

... wobei einige Stoffturnschuhe ihr Leben lassen mussten. Diesmal hat es ein Paar Romika Tennisschuhe, ein Paar Palladium und ein Paar Germina Turnschuhe erwischt. Zu dem ersten Romika-Schuh gibt es nur dieses eine Foto (und erst noch unscharf!) Face-With-Open-Mouth :

[Bild: QjeGI546.jpg]

denn den Verbrennungsprozess dieses Schuhs seht ihr in diesem Video:

http://www.youtube.com/watch?v=xAbz954KIHU

Danach kam der erste Palladium Schuh an und dann in das Feuer (es ist der, den ihr schon vom "Anzünden" her kennt):

[Bild: e0UD4koH.jpg] [Bild: 425RZl6c.jpg] [Bild: kRNQKn7t.jpg]

[Bild: p0234hOK.jpg] [Bild: nK2UBx6R.jpg] [Bild: nVlpQzcZ.jpg]

[Bild: V9Ej5ZBU.jpg]

Nun kam der zweite Romika Schuh zum Einsatz...

[Bild: Df28prAl.jpg] [Bild: rBgH02Y7.jpg] [Bild: gsnzfrLW.jpg]

[Bild: Mtd3DJuk.jpg] [Bild: F1ZpV5Jf.jpg]

... und dann der zweite Palladium Turnschuh:

[Bild: E4jQrNgm.jpg] [Bild: M124WHVi.jpg] [Bild: QEa3uU1n.jpg]

[Bild: x5yn4mS7.jpg] [Bild: lMVN4JSd.jpg] [Bild: HChaiBGl.jpg]

[Bild: jbE4uyWh.jpg] [Bild: K73DH5Uk.jpg] [Bild: PL2xX5DU.jpg]

[Bild: t0A3aZdJ.jpg]

Nachdem dieser Schuh bis zur Unkenntlichkeit verbrannt war, sollte sich der erste Germina-Turnschuh schon mal aufwärmen:

[Bild: Gwb54Xpk.jpg]

Dieses ging schneller als erwartet - schwups - und schon brannte der Schuh

[Bild: T1GOcp6l.jpg] [Bild: F52l4ies.jpg] [Bild: Jt2xHin6.jpg]

Dramatik pur, wie das heiße Plastik von dem Schuh beim Schmelzen verbrennt Face-With-Open-Mouth :

[Bild: glpZE9R8.jpg]

Der Zweite liegt jetzt auch schon im Feuer nerd und wird von diesem sofort verzehrtGrinning-face

[Bild: nrTlA3w7.jpg] [Bild: Ja260bmO.jpg] [Bild: OnWCjpEI.jpg]

[Bild: twzO42p7.jpg] [Bild: epMr47wu.jpg] [Bild: Ee5gh4Pi.jpg]

[Bild: T1Bg4OLV.jpg] [Bild: d7XrJc60.jpg] [Bild: afrT4xCt.jpg]

[Bild: N2as65oP.jpg] [Bild: CI03isj7.jpg]

Kurz drauf war das Feuer aus.

Drucke diesen Beitrag

  Traders HI, - eine der ersten "günstig" -Familien
Geschrieben von: pauline - 27.02.2011,01:00 - Forum: Schuhsammlung - Antworten (10)

In den ersten 1980-er Jahren kamen die ersten "günstigen" Chucks auf, lange bevor ich dieses Wort kannte.
In der Schweiz waren die damaligen Versandhäuser aktiv, zum Beispiel Jelmoli mit diesen "Traders" Chucks, da wurden (für mich) erstmals die Farben gepflegt.

Beispiele Traders in schwarz, nach langer Tragezeit, auch für die Arbeit:

[Bild: BAwv4ZaR.jpg]

[Bild: sH2Ywe6W.jpg]

[Bild: cS6dW4Xk.jpg]

[Bild: YtR94qVO.jpg]

[Bild: YTrb4B6p.jpg]


Ein Beispiel in Orange, noch fast neuwertig:

[Bild: tpHfa947.jpg]


Traders in Blau, nur wenig getragen, aber das Schutzband am Knick ist schon angerissen:

[Bild: 3y2E50NZ.jpg]

[Bild: Dhp3aVtz.jpg]

[Bild: MqtclZRp.jpg]

Drucke diesen Beitrag

  Was sind das für welche? Wer kennt diese Stoffturnschuhe?
Geschrieben von: pauline - 09.02.2011,01:14 - Forum: Schuhsammlung - Antworten (29)

Bei ebay hatte ich folgende auffallende Optik (Seltenheit?) gefunden, namenlos, unbeschriftet, nach Turnschuhart - ohne starke Innensohlenpolsterung / Fussbett - also keine Chucks. Aber mit starker Optik, aufwendiger Fertigung (Säume), alternativer Sohle und Details.

[Bild: UmkX46tO.jpg]

[Bild: o4WfR0wB.jpg]

[Bild: o49tikLN.jpg]

[Bild: brkRCPgO.jpg]

[Bild: J0OIhsaT.jpg]

Auch wenn der Innenaufdruck (Baumwolle) deutsch ist - aus welchem Kontinent werden die wohl stammen?
Hat schon jemand Erfahrung mit solchen Modellen?

LG. Pauline

Drucke diesen Beitrag

  Die leichtesten HI-Tops meiner Geschichte, "Buffalos"??
Geschrieben von: pauline - 06.02.2011,22:11 - Forum: Schuhsammlung - Antworten (13)

Eines Tages (etwa 1994) entdeckte ich in einem Schuhdiscount im Aargau (CH) ganz leichte hohe Stoffturnschuhe, sehr günstig im Preis, so quasi "Leicht-Chucks".
Ich dachte mir, das wären so billige Eintagsfliegen, - damit kann man vielleicht mal Rasen mähen, ein Weekend, eine ruhige Urlaubswoche verbringen, usw. Sie waren in schwarz und grün angeboten, hatten einen hohen weichen Schaft aus dünnem Stoff und eine dünne Sohle womit man auf einem Feldweg jedes Steinchen spührt. Sie waren etwa halb so schwer wie normale Chucks, stets mit einer 7-Loch Schnürung, und immer eine Nummer grösser als ausgezeichnet.

Aber sie waren sehr angenehm zu tragen, die dünne Sohle erbrachte eine effektive Fuss-Reflexzonen-Massage, und sie waren viel zäher als vermutet. Sie waren bequem zum Autofahren und auch bevorzugt als Arbeitsschuhe bei Höchsttemperaturen, was dann jeweils etwa 2 Wochen dauerte. Die Schwachstelle, wie bei vielen anderen auch, ist das Schutzband ob der Sohle am Knickpunkt.
Sie waren namenlos, total unbeschriftet, aber einige Paare hatten eine Schildchen mit Buffalo -Aufdruck angeheftet.
Unter Buffalos verstehe ich sonst aber etwas anderes.
Kennt sich da jemand aus?

Hier die schwarze Variante, vor dem Arbeitseinsatz.
[Bild: xmEw25Zr.jpg]

[Bild: k12P64x7.jpg]

[Bild: tn9mZxC0.jpg]

Diese Schuhe sind eigentlich "Schnürsocken mit Sohle" und werden hier schon voraus vorgestellt, da ihr Auftritt beim Thema Schnipseleien noch bevorsteht.

Drucke diesen Beitrag

  Meine Blusensammlung
Geschrieben von: Raschel - 20.01.2011,20:25 - Forum: Sammlung Oberbekleidung - Antworten (80)

Hallo,
hier werde ich mal einige Highlights aus meiner Blusensammlung vorstellen. Den Anfang macht die Bluse, die als letztes in meine Sammlung gekommen ist. Vor nicht einmal 2 Wochen fand ich sie auf dem Trödel und das für nur 2 Euro. Wunderschönes, sehr leichtes und transparentes Polyester. Die Farbe ist ein wunderschönes Barbie-Rosa mit weißen Punkten. Leider haben die Frauen, die Angewohnheit, die "kratzenden" Etiketten zu entfernen. das mach es mir natürlich schwieriger Marke oder Größe zu nennen. Es wird sich aber wohl um eine 38 -40 handeln.


[Bild: nf63GAEU.jpg][Bild: B3bRXNQs.jpg][Bild: NU2eMsQk.jpg][Bild: Lt36IOHx.jpg][Bild: erKkY5B1.jpg]


Gruss Raschel

Drucke diesen Beitrag

  Saison Produkte - Schnipseleien für die Jahreszeit
Geschrieben von: pauline - 15.01.2011,00:29 - Forum: Schuhe - Antworten (443)

Kaum hat das Jahr begonnen, naht schon auch die Fasnacht. Was könnte das bedeuten - für gewisse Schuhe? Da findet sich eine Möglichkeit, wenn auch nicht für unseren Hochwinter zu empfehlen - so doch vermutlich in milderen Gegenden, bei webshots:

http://entertainment.webshots.com/album/550734514NLWyTK

L.G. Pauline

Drucke diesen Beitrag

  vintage Bikini / Badeanzug
Geschrieben von: rummelpubbe - 12.01.2011,18:49 - Forum: Sammlung Lingerie, Sport- und Badesachen - Antworten (15)

Allgemeine Frage in die Runde, gibt es hier jemanden
der sich für vintage Bikinis / Badeanzüge interessiert?

Vintage definiere ich hier so als die 50er bis 70er Jahre.

LG rummelpubbe

Drucke diesen Beitrag

  Anzünden
Geschrieben von: gymshoelover - 09.01.2011,20:05 - Forum: Schuhe - Antworten (389)

Pauline fragte, ob man nicht mal einen Thread über das Anzünden von Turnschuhen etc. machen könnte. Ich habe mal in meinen Fotos gekramt und dabei ist das Folgende herausgekommen. nerd


Zuerst mal ein paar Stoffturnschuhe, die ich am Stoff angezündet habe.

1.: Tretorn Tennisschuhe aus den 60/70ern (verbrannt am 05.09.2009):

[Bild: wTH4706j.jpg]

[Bild: WMd5mblw.jpg] [Bild: ezg3jHxT.jpg] [Bild: rk234MOe.jpg]

[Bild: 6q2L7nwu.jpg] [Bild: cCl36nVa.jpg] [Bild: n12hW9tS.jpg]

[Bild: Sqjy458P.jpg] [Bild: lMDjYw6G.jpg]


2.: Romika Tennisschuhe von 1961 (verbrannt am 16.01.2010):

[Bild: Gj1Lp5kF.jpg]

[Bild: Eo2HI5y0.jpg] [Bild: NyT3nWm7.jpg]

Hier hatte ich dann schon sehr bald den Zweiten dazugelegt, der ebenfalls über den Stoff zündete.

[Bild: t7hrLF8U.jpg] [Bild: Eg2Dw56u.jpg] [Bild: zf2b453K.jpg]


3.: Superga Turnschuhe, um 2005 (verbrannt am 20.11.2010):

[Bild: HZQeU4a7.jpg]

[Bild: cpJfugyQ.jpg] [Bild: DzNvSY6T.jpg] [Bild: ATn60BsR.jpg]

[Bild: FU43qeyL.jpg]

Auch hier kam der Zweite recht bald dazu und brannte recht zügig.

[Bild: kQC3GH6M.jpg] [Bild: STXNKz6f.jpg]


Wenn man Stoffschuhe in die Glut eines gut laufenden Holzfeuers legt, passiert das (American Eagle, verbrannt am 29.04.2010):

[Bild: EH2YF5Gg.jpg]

[Bild: 6k2T4mjJ.jpg] [Bild: E5Ino36k.jpg] [Bild: gq5r4H6T.jpg]


Einmal habe ich es auch fertig gekriegt Gummistiefel direkt am Gummi anzuzünden. Dieses waren Hunter Gummistiefel, die kaputt waren. Ich habe sie an der Schnalle oben am Schaft angezündet (am 18.10.2009).

[Bild: 2v9VQqwH.jpg]

[Bild: acHYAilG.jpg] [Bild: F1pI2kuy.jpg] [Bild: K1HrQlmo.jpg]

[Bild: oJMp41Tr.jpg] [Bild: 7j5yze2b.jpg]


Die einzigen Turnschuhe, die ich am Gummi anzünden konnte (und die dann auch gebrannt haben!) waren Phönix Tennisschuhe (60/70er, bis 1975/76), wie diese:

[Bild: LWU3H5ic.jpg] [Bild: Jl2f4gx7.jpg]

Hier habe ich leider keine Bilder von brennenden Schuhen, denn die Aktionen sind schon lange her. Ich habe dieses Paar erst vor rund einem Monat per Zufall erstanden und bis die brennen, geht's noch ein Weilchen...

Drucke diesen Beitrag

  Ja ja, GOOOOOGLE mal wieder
Geschrieben von: Brassi - 21.12.2010,22:23 - Forum: Unterwäsche, Sportsachen und Bikinis - Antworten (2)

Heute gefunden:


Unterwäsche bei Street View: Japanerin klagt
Eine Frau aus Japan verklagt den Suchmaschinenbetreiber Google, da dieser ein Foto ihrer Unterwäsche bei Street View veröffentlicht hat. Sie fordert Schadenersatz in Höhe von 600.000 Yen, umgerechnet ca. 5.430 Euro.

Die Frau erklärte in einer ersten gerichtlichen Anhörung, die in der letzten Woche stattfand, dass ihr die Veröffentlichung der Bilder ihrer Unterwäsche psychologische Probleme bereitet. "Ich war von Angst überwältigt, als ich erfuhr, dass ich möglicherweise das Opfer eines Sexualverbrechens geworden bin", wird die Frau von der japanischen Zeitung 'Mainichi' laut einem Bericht vom 'Telegraph' zitiert.

Die Frau gibt an, dass sie aufgrund des Fotos in Street View ihren Job verloren hat und sie zudem ihren Wohnsitz ändern musste. Sie entdeckte die Aufnahme bereits im Frühling, als sie nach ihrem Apartment suchte, in dem sie allein lebt.

In der Klage heißt es, dass die Zwangsneurose der Frau durch die Angst, die das Foto in ihr auslöst, verschlimmert wird. Sie soll nun in ständiger Furcht leben, dass alles was sie täglich tut, heimlich beobachtet und aufgezeichnet wird. Eine Entscheidung des Gerichts steht noch aus.



Nachzulesen hier:
Unterwäsche bei Street View: Japanerin klagt


Allerseits ein frohes Fest und einen guten Rutsch wünscht
Brassi

Drucke diesen Beitrag