Aktive Themen

Foren-Statistiken
  • Foren-Beiträge:87.088
  • Foren-Themen:2.225
  • Mitglieder:194
  • Neuestes Mitglied:33k7


Geschrieben von: Franky987
21.06.2012,19:55
Forum: Unterwäsche, Sportsachen und Bikinis
- Antworten (1)

Hallo zusammen,

ich habe vor geraumer Zeit einmal einen sehr hochwertigen BH von einem lieben Bekannten hier aus dem Forum erhalten. Der BH war weiß und von der Marke Passionata. Er sah aus wie neu, hatte aber leider einen Rostfleck an der Seite eines Körbchens. Da hat wohl ein Häkchen eines anderen BHs dran gelegen und irgendwie war einer der beiden BHs bei der letzten Wäsche nicht ganz trocken.
Ich habe den BH mehrmals gewaschen, hatte aber keinen Erfolg mit der Rostentfernung. Dann habe ich im Netz gelesen, dass Salz und Zitrone helfen soll. Ich habe also den BH nass gemacht, eine Zitrone ausgepreßt und Salz in eine Tasse gegeben. Davon habe ich einen Sirupartigen Brei angerührt und diesen dick auf den Rostfleck gegeben. Das Ganze habe ich über Nacht stehen gelassen und am Morgen ausgewaschen. Der Rostfleck war fast ganz verschwunden und nach der nächsten Wäsche des BHs war überhaupt nichts mehr zu sehen.

Der BH ist natürlich heute noch in meiner Sammlung. winking-face winking-face

LG Franky

Drucke diesen Beitrag


Geschrieben von: böse fee
18.06.2012,21:46
Forum: Unterwäsche, Sportsachen und Bikinis
- Antworten (15)

[Bild: Wi2dvpC3.jpg]

fee nerd

Drucke diesen Beitrag


Geschrieben von: pauline
17.06.2012,22:14
Forum: Fetischartikel reparieren
- Antworten (61)

Inzwischen haben sich hier einige eingefunden, welche von diesem Thema sich angezogen fühlen. des Weiteren können hier alle Neuzugänge aufgezeigt werden, welche zum Vorhinein oder sogar speziell für "Bearbeitungen" erwünscht sind.

Ein wilder Haufen, bei welchem dann spezifisch konkret noch zu entscheiden ist, ob dieses Thema dazu passt oder das freie Schnippseln Nachschub braucht (Schnippselfutter)

[Bild: 5xKJzYRM.jpg]

[Bild: 81eWGn64.jpg]

Drucke diesen Beitrag


Geschrieben von: pauline
16.06.2012,23:37
Forum: Schuhsammlung
- Antworten (23)

Manche Zerstörungsfestivitäten werden begleitet vom Herausreissen von Zungen.

Am Beispiel von Chucks sieht dann das so aus:

[Bild: c1E3xJHr.jpg]

Lässt sich nun eine Technik herleiten, wo solche Zungen wieder eingesetzt werden können?

Das würde Perspektiven eröffnen, zum Beispiel bis zum "Zungentausch" zwischen Chucks verschiedener Farben! rolling-eyes Idea Idea Idea Face-with-tears-of-joy Face-with-tears-of-joy Face-with-tears-of-joy

Drucke diesen Beitrag


Geschrieben von: pauline
15.06.2012,23:53
Forum: Restauration Fetischartikel
- Antworten (49)

Warum gerade Chucks? Weil diese vielleicht es mir einfacher machen, es geht leichter.
Wozu? Man kann das tun um die Resultate weiter zu tragen, in Sammlungen zu integrieren, noch "reifer" zu machen oder auch nur um sie stilvoller zu vernichten.

Beispiel:
Innenfütterung "flicken", verstärken, reparieren.
An eine m Paar meiner Chucks reisst das Innenfutter auf, entlang des seitlichen Schutzbandes, wobei man von Aussen nichts erkennen kann:

[Bild: FhRnQ7Sk.jpg]

[Bild: gJOmp6o5.jpg]

[Bild: vKP34zIn.jpg]

Gibt es dazu Vorschläge was zu tun ist? Hat jemand ähnliches erfahren? Hat jemand erfahren wie es zu solchen "Auflösungs"-Erscheinungen kommen kann?

Drucke diesen Beitrag


Geschrieben von: böse fee
15.06.2012,19:17
Forum: Unterwäsche, Sportsachen und Bikinis
- Antworten (14)

Hallo,

dieser Hauch von einem Slip fiel mir beim Öffnen der Schublade ins Auge. Er gefällt mir nicht mehr und wird jetzt auch entsorgt.

[Bild: RVp3eSyX.jpg]

fee nerd

Drucke diesen Beitrag


Geschrieben von: Böhse Tante
30.05.2012,14:17
Forum: Unterwäsche, Sportsachen und Bikinis
- Antworten (12)

Hallo zusammen,
da, wie unser Admin ja treffend unter seinen Beiträgen stehen hat, nichts für die Ewigkeit ist, habe ich gestern eine aussortiere Adidas Short in den Himmel befördert.
Ziel war es auch, das Müllvolumen zu kompremieren. Ist mir nicht ganz so gelungenthinking Leider zog der Geruch komplett in mein Haus und so habe ich nicht ganz bis zum Ende weitergemacht.
Hier ist ein Bild von der Rückseite

[Bild: hvOjU567.jpg]

Hier von Vorne

[Bild: UTM3DkJy.jpg]

Damit es keine heissen Finger gibt, lieber mal auf einen Bügel, ausserdem hat man dann eine Hand freiGrinning-face

[Bild: Hr534mRW.jpg]

Ich brauchte ja schließlich beide Hände, Kamera halten und in der anderen Hand den Heißluft Fön winking-face

[Bild: jdKx4A07.jpg]

So dann wollen wir mal,

[Bild: ovOnQr07.jpg]

[Bild: m4K3RFPH.jpg]

[Bild: B7spK5ew.jpg]

[Bild: BCO3pM1i.jpg]

[Bild: PnbLVEwo.jpg]

So, das war der Anfang.

Einen schönen Gruß von der Böhsen Tante

Drucke diesen Beitrag


Geschrieben von: buffalo-skater-lover
29.05.2012,13:36
Forum: Schuhsammlung
- Antworten (2)

Hallo zusammen!
Ich habe da mal ein Problem und hoffe, dass hier im Forum vielleicht jemand eine Lösung dafür hat:
Meine absoluten Lieblinge, weiße Buffalo Skater 1718-36, die mittlerweile zwar schon etwas älter sind, aber nicht all zu häufig getragen wurden, weisen an den Stellen, die beim Laufen knicken, kleine Risse auf, die sich langsam aber sicher beim Laufen vergrößern.
Das ist echt voll doof! Crying Face

Damit ihr euch ein besseres Bild davon machen könnt - ein Foto:
http://s1.directupload.net/file/d/2905/i...8_jpg.htm#

Auf dem Schuhkarton steht, dass es sich beim Material um "Nubuck Sintetico" handelt.

Hat jemand einen Ratschlag, was man tun kann, um die Risse verschwinden zu lassen oder zumindest die Ausbreitung der Risse zu stoppen?

Über hilfreiche Antworten freue ich mich sehr!
Vielen Dank.

LG
Felix

Drucke diesen Beitrag


Geschrieben von: Marc
28.05.2012,21:34
Forum: Sammlung Spielzeug, Puppen und Schulsachen
- Antworten (16)

Ich habe mir letzte Woche auch eine neue Puppi zugelegt.
Eigentlich wollte ich sie Euch gar nicht zeigen, weil sie nicht so prachtvoll ist wie Raschels Exemplare, aber mir hat sie irgendwie gefallen.
[Bild: ZK2Rb9sy.jpg]
Sie ist von Götz, zwar nur 30 cm groß, aber ich fand sie trotzdem irgendwie süß und musste sie mitnehmen...

LG,
Marc

Drucke diesen Beitrag


Geschrieben von: Marc
28.05.2012,21:27
Forum: Schuhsammlung
- Antworten (7)

Heute war ich auf einem Trödelmarkt, zu einem Zeitpunkt, als schon langsam die Stände abgebaut wurden. Auf dem Gelände befindet sich auch ein Altkleidercontainer und vor diesem lag bereits ein größerer Haufen von Klamotten, die die Händler wohl nicht mehr mitnehmen wollten.
Und in diesem Haufen habe ich etwas entdeckt, was mir sehr gefallen hat und was ich natürlich nicht liegenlassen konnte...Grinning-face
[Bild: BM2X40JO.jpg]
Der Zweite blieb allerdings leider unauffindbar... Crying Face

Drucke diesen Beitrag