Aktive Themen

Foren-Statistiken
  • Foren-Beiträge:87.927
  • Foren-Themen:2.261
  • Mitglieder:157
  • Neuestes Mitglied:Tobiasaa


Geschrieben von: böse fee
22.03.2012,19:55
Forum: Unterwäsche, Sportsachen und Bikinis
- Antworten (7)

Liebe Unterwäschefans,

wenn der Winter beginnt, dann kommen bei mir meist einige Slips vom Sommer weg und dann kommt die Zeit der langweiligen weißen Baumwollunterwäsche. Die ist einfach wärmer. Und ganz besonders praktisch ist diese Wäsche wenn dann der Frühling beginnt, wie jetzt gerade. Der Frühlingsputz steht ins Haus und es gibt einfach keine besseren Putzlappen, als diejenigen aus ausgemusterten weißen Baumwollhemdchen. Die nehmen den Schmutz nicht nur hervorragend auf, sondern man sieht auch sehr gut, wie viel Schmutz man entfernt hat. Hemdchen sind viel besser als Slips, weil man aus Hemdchen so schöne große Lappen herstellen kann. Ich will heut abend noch ein kleines Kuperkesselchen polieren mit einem Lappen aus einem solchen Hemdchen, der schon ein paar Mal für die Politur verwendet wurde. Ich glaube, der ist noch für mindetstens zwei Polituren gut bevor das nächste Unterhemd fällig ist. So schrecklich angelaufen ist das Kesselchen ja nicht, weil es regelmäßig gepflegt wird.



[Bild: EL7rolni.jpg]



[Bild: 9TmZA560.jpg]


Eure böse fee Twisted

Drucke diesen Beitrag


Geschrieben von: popopopo
21.03.2012,00:43
Forum: Unterwäsche, Sportsachen und Bikinis
- Antworten (1)

http://foto.delfi.ua/show_display.php?id=453074&mode=0&salt=pqoyPP.jpeg

Drucke diesen Beitrag


Geschrieben von: popopopo
20.03.2012,23:26
Forum: Socken, Strümpfe, Nylons, Strumpfhosen Sammlung
- Antworten (3)

Hallo,

schaut mal, was ich gefunden habe:

http://foto.delfi.ua/show_display.php?id=182292&mode=0&salt=eQ0be7.jpeg

hübsch, oder?

Drucke diesen Beitrag


Geschrieben von: gustavsson
04.03.2012,17:09
Forum: Schuhsammlung
- Antworten (1)

Hier ein interessantes Bild der sehr vielseitigen Stripteasetänzerin Liz Renay mit Stiefeln, wie man sie eher selten sieht, mit Reißverschluß auf der Vorderseite, ganz in der Mitte:

[Bild: ZKm3BS76.jpg]

Drucke diesen Beitrag


Geschrieben von: pauline
21.01.2012,18:55
Forum: Schuhe
- Antworten (399)

Vergehende Woche traf nun bei mir das Paket von Hoody ein, vielversprechen schwer, siehe "Mal wieder ein Schuhset abzugeben". In der Vorstellung des Schuhsets waren ja schon manche Bilder gezeigt worden und hier nun soll das gut angekommene Paket ausgepackt,vorgestellt, und übers weitere Schicksal berichtet werden.

Vorerst war ich sehr neugierig, als was und wie nun der Inhalt sich erweist und ich begann im Karton zu wühlen, zu graben und auszupacken:

[Bild: HAdGQLZz.jpg]

[Bild: kgIb40Cp.jpg]

[Bild: fF9ijW6S.jpg]

[Bild: quex5h68.jpg]:

Ein totales Spitzengefühl, so eine ganze Ladung auszupacken, zu staunen, und zu bewundern, - scheinbar ein alter Urtraum, sowas einmal erleben zu dürfen
Alles war da! - Wie angekündigt, vollständig und nun mit Haut und Faser greifbar. Und bei manchen Teilen begann sofort mein Kopfinhalt zwischen den Ohren zu wirken, was man denn damit alles noch anstellen könnte.

Drucke diesen Beitrag


Geschrieben von: Julian
18.12.2011,20:58
Forum: Unterwäsche, Sportsachen und Bikinis
- Antworten (6)

Hallo

hier der erste Versuch Bilder zu posten!
War mal eine grüne Glanzshorts!!!!Face-with-tears-of-joy

[Bild: yDLBnHIf.jpg]

und Turnhose" Modell Brandschaden"
[Bild: VjRgdz69.jpg]

Ich hoffe ich habe mit den 2 Bildern nicht die Volumengrenze des Forums gesprengt!
Sonst bitte Info dann änder ich das!
Grüße Juian

Drucke diesen Beitrag


Geschrieben von: Franky987
08.12.2011,22:10
Forum: Sammlung Lingerie, Sport- und Badesachen
- Antworten (79)

Liebe Gleichgesinnte,

wie ihr sicher schon im Vernichtungssektor bei Frankys Rauchkate mitbekommen habt, wurde es mal wieder Zeit, einen Teil meiner Sammlung auszusortieren.
Hier möchte ich beginnen mit einigen Bilder von dieser Aktion. Der Großteil der BHs war noch in Ordnung und erfreut sich bester Gesundheit.
Die degradierten Büstenhalter stelle ich euch dann separat in der Vernichtungsecke vor.

Das Frauchen war für ein paar Tage außer Haus, so konnte ich in aller Ruhe an die Bestandskontrolle gehen.

Die erste blaue Tüte unsortierter BHs war schnell aufgeteilt.

[Bild: qjzl85En.jpg]

Am schwarzen Balken, wenn man so will dem Marderpfahl, lagern immer die Kandidaten, die zum Abschuss freigegeben sind.

Der Haufen dahinter, das sind Triumph bzw. Beedees BHs. Natürlich Sammelobjekte... winking-face

LG Franky

Drucke diesen Beitrag


Geschrieben von: nylon1
03.12.2011,10:50
Forum: Sammlung Oberbekleidung
- Antworten (5)

Meine neue Jacke besser geasgt ist es die Jacke meiner Freundin. Aber sie ist richtig schön weich und rascheld ein klein wenig.

[Bild: 83ML9uh7.jpg]

[Bild: wuMPyq3i.jpg]

[Bild: u1J4xFHr.jpg]

Drucke diesen Beitrag


Geschrieben von: schuhlover
01.12.2011,22:54
Forum: Unterwäsche, Sportsachen und Bikinis
- Antworten (8)

Viel Spaß beim Anschauen:
http://www.youtube.com/watch?v=pazb1wg-UA8&feature=related

Drucke diesen Beitrag


Geschrieben von: wet_chucks
01.12.2011,21:24
Forum: Unterwäsche, Sportsachen und Bikinis
- Antworten (11)

Was haltet Ihr davon das Klamottenvernichten als Strafe einzusetzen?

Ich habe vor einigen Tagen beim Frühstück in einem Restaurant das Gespräch zweier Frauen mitbekommen.

Ich versuche einmal den Dialog wiederzugaben. Die Mütter nene ich mal Anja und Bettina, deren Töchte Alexandra und Bianca:

Anja: "Danke für den Rat, ich hoffe sie macht sowas jetzt nicht wieder"
Bettina: "Was hast Du ausgesucht?"
Anja: "Ihre Lieblingschucks und die blaue Jacke, so ein scheußliches Ding, aber die trug sie dauernd"
Bettina: "Und wie war die Reaktion?"
Anja: Alexandra hat geheult, aber war selber Schuld, warum mußte sie die Schulstunde schwänzen?"
Bettina: "Erzählt, wie hast Du die Bestrafung durchgeführt?"
Anja: "Sie ist gestern gegen 2 Uhr nach Hause gekommen, da habe ich sie abgefangen und in die Küche geschleift, dort zog sie ihre Jacke aus und die mußte sie auf den Tisch legen. Dann nahm ich die Schere und schnitt sie in der Mitte durch, dann fragte sie mich noch was ich da mache. Ich fragte sie ob sie das nicht wüßte."
Bettina: "Und dann?"
Anja: "Ich forderde sie auf ihre Lieblingschucks auf die zerschnittene Jacke zu stellen, was sie auch tat nachdem ich ihr Prügel angedroht habe. Ich schnitt eine Reihe Ösen ab und fragte sie nach dem letzten Freitag, Chemie. Dann wurde sie bleich und gestand mit 2 anderen Mädels im Kaufhaus gewesen zu sein. Es war schwer die blöden Dinger zu zerschneiden."
Bettina: "Meine Bianca macht das schon."
Anja: "Wie?"
Bettina: "Sie muß die Strafe selber durchführen. Letzten Juli habe ich sie ohne Unterwäsche auf dem Fahrrad erwischt, gleich als sie Zuhause war drückte ich ihr die Schere in die Hand und stellte sie zur Rede. Danach schnitt sie sich Trikot und Radlerhose vom Leib, danach schnitt sie sich die Schuhe auf, damit sie ohne die Schnürsenkel zu lösen bequem aus den Schuhen schlüpfen konnte. Normalerweise bestrafe ich sie in T-Shirts und Sweatshirts, die kann ich dann prima als Putzlappen benutzen."
Anja: "Du bist stark. Aber ist das nicht ein teurer Putzlappen?"
Bettina: "Bianca bekommt Taschengeld und muß eben neue Klamotten kaufen satt CDs."
Anja: "Wenn Dir dann nicht mal die Lappen ausgehen, wenn sie zu brav ist."
Bettina: "Du wirst es nicht glauben, aber manchmal muß ich suchen um ein Vergehen zu finden, manchmal muß ich auch zu einer Notlüge greifen."
Anja: "Bei Alexandra würdest Du genügend Gründe finden."
Bettina: "Vor zwei Wochen hatte sie eine 3 geschrieben, also bekam sie 12 Wochen Reitverbot. Damit sie die Strafe einhielt mußte sie Reitstiefel und Reithose zerschneiden."
Anja: "Bianca und Reitverbot, hat sie sich nicht widersetzt?"
Bettina: "Doch, sie hat NEIN gesagt, naja, dann waren sofort Turnschuhe, Jeans und Sweatshirt die trug fällig, vor den Reitsachen. Dann kamen die Reitsachen drann, die mußte sie so wie sie war draußen in die Mülltonne auf der Straße werfen"
Anja: "Sie soll nicht so aufmüpfig sein, oder?"
Bettina: "Richtig, aber die Putzlappen werden wieder knapp. Du hast doch gesagt, daß Alexandra mit 2 Mädels am Freitag im Kaufhaus war. War Bianca dabei?"
Anja: "Keine Ahnung."
Bianca: "Ruf mich nachher an und sag am Telefon, daß Alexandra gestanden hätte mit Bianca die Chemiestunde geschwänzt zu haben."

Drucke diesen Beitrag